Die Spitex Heitersberg ist mit ihren 80 Mitarbeitenden und einem Einzugsgebiet von ca. 35‘000 Einwohnern eine der grössten Spitex-Organisationen im Kanton Aargau. Unser Gebiet umfasst die Gemeinden Bellikon, Birmenstorf, Fislisbach, Künten, Mägenwil, Mellingen, Niederrohrdorf, Oberrohrdorf, Remetschwil, Stetten, Tägerig und Wohlenschwil.

Zur Ergänzung des Bildungs- und Qualitätsteams suchen wir per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung eine selbständige, initiative und verantwortungsbewusste Persönlichkeit als

Berufsbildungsverantwortliche Pensum 50 – 60 %

Sie übernehmen gerne Verantwortung und bringen kompetent Ihr Fachwissen ein. Sie begegnen Menschen empathisch und motiviert. Sie erfassen professionell die individuellen Situationen und setzen gezielt Fördermassnahmen um. Sie sind zuständig für eine qualitativ hochwertige Ausbildung in den Berufsniveaus FaGe und HF. Dies umfasst folgende

Kernaufgaben

  • Mitverantwortung für die Ausbildung der Lernenden und Studierenden
  • Zuständig für das gesamte Selektionsverfahren
  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von Theorie und Praxis
  • Organisation der Qualifikationsschritte und Abschlussprüfungen
  • Coaching für Berufsbildner/-innen im Betrieb sowie Durchführung von Weiterbildungen
  • Regelmässiger Austausch mit den mitwirkenden Organisationen
  • Mitgestaltung von bildungsbezogenen Projekten und Mitarbeit bei der Konzepterstellung

Ihr Profil

Sie sind eine kompetente Persönlichkeit mit einer höheren Pflegeausbildung (Dipl. Pflegefachperson HF/FH) und expliziten Erfahrungen in der Bildung. Sie verfügen über einen Abschluss in der Berufsbildung (Minimum SVEB 1). Sie überzeugen durch Ihre ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und die Leidenschaft zu Bildungsentwicklung. Sie bringen Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit.

Ihre Perspektive

  • Ein vielseitiger und lebendiger Arbeitsbereich, in welchem Sie Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung einsetzen und weiterentwickeln können
  • Ein Arbeitsumfeld, das von Respekt und Wertschätzung geprägt ist
  • Ein attraktiver, zukunftsorientierter Arbeitgeber, der Ihnen Gestaltungsspielräume bietet

                                                    Wir freuen uns auf Sie!
 

Ihre Fragen beantwortet gerne Jessica Meier, Leiterin Qualität & Bildung, Tel. 056 481 70 80. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an jessica.meier@spitex-heitersberg.ch

Funktion

Fachverantwortung

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 50%–60%

Kontakt

Spitex Heitersberg
Frau Jessica Meier
Schönbühlstrasse 1b
5442 Fislisbach
Telefon Geschäft: 056 481 70 80
http://www.spitex-heitersberg.ch/

E-Mail

Zurück zur Inserateliste