Personelles

  • Wer arbeitet in der Spitex?

    Um die fachlich anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben erfüllen zu können, sind in der Spitex verschiedene Berufsgruppen sowie auch Mitarbeitende ohne Berufsabschluss tätig.

    Mitarbeitende mit Berufsabschluss:
    - Diplomierte Pflegefachleute HF
    - Diplomierte Pflegefachleute mit Spezialisierungen wie bsp. Palliativepflege
    - Fachfrauen/-männer Gesundheit (FaGe) EfZ
    - Hauspflegerinnen und Hauspfleger
    - Pflegeassistentinnen und –assistenten

    Mitarbeitende mit Basiskursen:
    - Haushelferinnen und Haushelfer Spitex
    - Pflegehelferinnen und –helfer SRK
    Lernende:
    Fachfrau/-mann Gesundheit
    Pflegefachfrauen/-männer HF

    Lena-Lehrstellennachweis Kanton Aargau
    www.ag.ch/lena/
    Gesundheits- und Sozialberufe
    www.oda-gsag.ch
    Berufsfachschule Gesundheit und Soziales Brugg
    www.bfgs.ch
    Höhere Fachschule Gesundheit und Soziales Aarau
    www.hfgs.ch

  • Kann die Spitex ausländische Mitarbeitende anstellen und werden deren Ausbildungsabschlüsse anerkannt?

    Schweiz weit werden nur vom SRK anerkannte Diplome akzeptiert. Personen mit im Ausland erworbenen Abschlüssen ohne schweizerische Anerkennung können nur im Assistenzbereich eingesetzt werden, dies muss im Stellenplan entsprechend aufgeführt werden.

Zurück