Zwischen Autonomie und Fürsorge – Umgang mit problematischem Alkohol- & Medikamentenkonsum im Alter

02.09.2021 - 13.30 bis 16.00,

Online

Inputveranstaltung für Leitungspersonen von stationären
Pflegeeinrichtungen und Spitexorganisationen

Problematischer Alkohol- und Medikamentenkonsum ist im Alter verbreitet, bleibt aber häufig unbehandelt. Wie können stationäre Pflegeeinrichtungen und Spitexorganisationen dieser Problematik begegnen?
Wir stellen Ihnen die Ergebnisse der FFF-Studie* sowie konkrete Unterstützungsangebote im Kanton Aargau vor. Weiter bieten wir Ihnen die Gelegenheit sich mit Leitungspersonen aus anderen Institutionen über die Thematik und die damit verbundenen Herausforderungen und
Möglichkeiten auszutauschen.

Zurück