Leben mit Krebs - eine Veranstaltung des Onkologiezentrums Mittelland

02.11.2019 - 10.30 - 14.30 Uhr,

KSA, Haus 1

Manche Fragen, die bei einer Krebsdiagnose auftauchen, beschränken sich nicht nur aufs Medizinische. Unsere Patientinnen und Patienten beschäftigen auch soziale, wirtschaftliche und existenzielle Fragen. Wie sieht mein Alltag im nächsten halben Jahr aus? Soll ich mich überhaupt behandeln lassen oder einfach meine Zeit geniessen? Wie gross ist meine Lebensqualität während und nach meiner Therapie?

Eine Disziplin in der Krebsbehandlung, welche Lebensqualität ins Zentrum setzt, ist die Palliative Care. Ein Begriff, der in der Schweiz noch zu wenig bekannt ist und oft falsche Vorstellungen weckt. An unserem diesjährigen Thementag «Leben mit Krebs» möchten wir offen und vertieft über Palliative Care diskutieren. Dazu haben wir den Filmemacher Fabian Biasio eingeladen. Er zeigt uns Ausschnitte aus seinem Dokumentarfilm «Sub Jayega – die Suche nach dem Palliative-Care-Paradies». Als betroffener Angehöriger diskutiert er mit Vertretern der Pflege, der Ärzteschaft, der Palliative Care, der Seelsorge und mit den Veranstaltungsbesuchern, was Palliative Care ist, welche falschen Vorstellungen damit verbunden werden und weshalb Palliative Care in der Schweiz so unbekannt ist. Moderiert wird die Diskussion von SRF-Meteo-Moderatorin Sandra Boner, die selbst Erfahrung mit einer Krebsdiagnose gemacht hat und jetzt wieder zurück beim Fernsehen ist. Neben der Podiumsdiskussion haben wir für Sie ein interessantes Programm mit wissenswerten Vorträgen und Workshops zusammengestellt und unsere Partner aus dem Sozialbereich mit Informationsständen zu uns ins KSA geholt. PalliativeSpitex Aargau wird auch mit einem Stand vertreten sein.

-> zum Flyer

Zurück