Emotionen und Gefühlsarbeit in der Pflege - Fluch oder Segen?

20.11.2018 - 9.00 - 16.00 Uhr,

Pflegezentrum Entlisberg

Eine Veranstaltung der Stadt Zürich: Zürcher Trendthemen Langzeitpflege

Link zur Veranstaltung

Wut, Angst, Trauer, Ekel und Scham, aber auch Freude, Glück und Humor – all diese Emotionen und noch viele mehr gehören zum Alltag dazu. Sie können beflügeln, aber auch zur Belastung werden und unser Befinden nachhaltig beeinflussen. Mit unserem Fachsymposium versuchen wir, einen breiten Überblick über die Thematik zu verschaffen und Emotionen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.
Renommierte Referentinnen und Referenten berichten aus ihrem Erfahrungsschatz und geben praxisnahe Orientierungshilfe. Seien Sie dabei, diskutieren Sie mit!

Zurück