Thomas Heiniger ist neuer Präsident von Spitex Schweiz

Die Delegierten von Spitex Schweiz haben Thomas Heiniger zum neuen Präsidenten gewählt. Der langjährige Zürcher Regierungsrat und Präsident der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK) tritt am 1. Juni die Nachfolge von Walter Suter an.

Die Delegierten verabschiedeten den scheidenden Präsidenten Walter Suter, der dem Dachverband während acht Jahren vorstand, und dankten ihm für sein grosses Engagement und seine wertvollen Dienste an der Spitze der Nonprofit-Spitex. Ebenfalls verabschiedet und verdankt wurde der langjährige Vizepräsident Peter Mosimann (GE).

Die bisherigen Mitglieder des Vorstandes wurden bestätigt und verbleiben im Amt: Lorenz Hess (BE), Claudia Aufdereggen (BL), Thierry Müller (FR), Gabriela Winkler (ZH), Pierre Salvi (VD) und Markus Birk (TG).

Zurück